In ihrem Vortrag zu Fake AI zitiert @F_Kaltheuner eine Studie: "40% der KI Start-Ups in Europa nutzen gar keine künstliche Intelligenz" - das deckt sich mit meinen Eindrücken u liegt an Hype Cycles, die auf der Höhe des Hypes auch sinnlose #Schlangenöl Vorhaben begünstigen. #rp22

Is anybody here from the global south working on topics of cultural heritage?

Ein paar Eindrücke von den |n gestern Abend zum Thema „Ist das noch oder schon ?" Henning Hupe & Matthias Heil @mheil_hd@twitter.com haben Impulse zu anregenden Gesprächen gegeben, die bei Sonnenuntergang noch nicht zu Ende waren.

Vielleicht sehen wir uns ja beim nächsten Mal am 29.6. mit
@patbettinger@twitter.com & Claudia Köhrmann!

Wir sehen uns nachher 👇 - bei der dringend gebotenen Wiederbelebung einer ehrwürdigen intellektuellen Tradition und eines Stücks akademischer Subkultur Heidelbergs.💬

Wer in , und Umgebung im Bereich unterwegs ist und Lust hat auf eine open Air Diskussion mit anschließendem Afterwork-Feierabend:

nächsten Mittwoch gibt es das erste "Gespräch auf der HSE-Terrasse" zum Thema "Ist das noch Bildung oder schon Indoktrination? Über politisches und zivilgesellschaftliches Engagement in der Schule"

hse-heidelberg.de/terrassenges

Wow, DataSpell 2022.1.1 (@dataspell_jb@twitter.com) and Orange 3.32.0 (@OrangeDataMiner@twitter.com) together are a great mix for most of your and needs.

Wer in , und Umgebung im Bereich unterwegs ist und Lust hat auf eine open Air Diskussion mit anschließendem Afterwork-Feierabend:

nächsten Mittwoch gibt es das erste "Gespräch auf der HSE-Terrasse" zum Thema "Ist das noch Bildung oder schon Indoktrination? Über politisches und zivilgesellschaftliches Engagement in der Schule"

hse-heidelberg.de/terrassenges

Hallo , Ich bin Neuling im Bereich und bin, und möchte wissen, was so der state of the art für interaktives Lehrmaterial bzw. für originelle (und nicht nervige) |en sind. Wo kann ich mich da informieren, ?

I love this quotation at the beginning of chapter six of Carl Elliott's "A Philosophical Disease".

Stimmung ist immer noch gut. Ich habe heute meine neue Stelle als Koordinator der interdisziplinären Forschungs- und Transfercluster an der
@HSE_Heidelberg@twitter.com gestartet. ☀️

Ich hätte gedacht, es würde zumindest etwas länger dauern, bis man Leuten begegnet, die nun ihre gesamte Persönlichkeit darauf aufbauen, sich über andere, die weiterhin Masken tragen, lustig zu machen.

What really needs is the feature.

This way you could be on scholar.social yet still follow and search the local timeline of guitarists.social and starwars.social.

There are open issues on github about this.

github.com/nolanlawson/pinafor

github.com/mastodon/mastodon/i

Maybe if enough people here chime in on github....

Just a random observation: it is pretty interesting how Jewish heritage is depicted in two current shows: and season 2 of .

is great, but as a network still vulnerable. Admins can choose to close down instances, for instance.

A federated network is much better than a centralized one (cf. ), but a decentralized or actually network would be even better.

is such a network: scuttlebutt.nz/. To check it out install the apps called Patchwork or Manyverse.

Neuer Artikel online: "Wissenschaft des Judentums goes digtal. Neue Möglichkeiten, Herausforderungen und Spannungen" von Alessandro Grazi.

Viel Spaß beim Lesen und Mitdiskutieren!

#Judentum #Digitalisierung #digitaltheology #judaism

cursor.pubpub.org/pub/wissensc

This is a great video essay on black boyhood and medial representation.

youtu.be/EtXPTGkuJIA

Show older
Scholar Social

Scholar Social is a microblogging platform for researchers, grad students, librarians, archivists, undergrads, academically inclined high schoolers, educators of all levels, journal editors, research assistants, professors, administrators—anyone involved in academia who is willing to engage with others respectfully.